Dieter Langewiesche (Tübingen): Gestaltungskraft Krieg. Europas Wege in die Gegenwart.

MUNICH HISTORY LECTURE

Montag, 08.07.2019, 18:30 - 20:30 Uhr
Ludwig-Maximilians-Universität München, Geschwister-Scholl-Platz 1 (Hauptgebäude), Hörsaal M 018
_________________________________________________________________________________

Krieg als Gestaltungskraft gehört zu den bitteren Einsichten, welche die Geschichte bereithält. Kriege haben auch die europäische Geschichte geformt. Wie dies geschah und welche Formen von Krieg es waren, wird der Vortrag für die letzten zwei Jahrhunderte erörtern.

Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Langewiesche war bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand Inhaber des Lehrstuhls für mittlere und neuere Geschichte an der Universität Tübingen. Neben zahlreichen anderen Auszeichnungen erhielt er den Leibniz-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft und ist Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande.

Einführung: Prof. Dr. Roland Wenzlhuemer

Mehr Informationen:
MUNICH HISTORY LECTURE
Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaften der LMU

Möchten Sie per E-Mail Einladungen zu den Veranstaltungen der Reihe MUNICH HISTORY LECTURE erhalten? Bitte schreiben Sie uns an: MHL@lmu.de

zurück